Rangliste

Jugendrangliste 2015

Achtung: Finalturnier erst im Jan./Feb. 2016, neuer Termin muss gefunden werden!!!

Hier findet ihr alles wichtige zu unserem neuen Jugendranglistensystem mit alle Termine zur Qualifikation zum Endturnier und den Rahmenbedingungen.

Beim ersten Qualifikationsturnier für die Endrangliste haben sich folgende Spieler für die LK I qualifiziert:

1. Platz: Romeo Falk 2. Platz: Joe Schuster 3. Platz: Felix Reckwald

Beim zweiten Qualifikationsturnier für die Endrangliste haben sich folgende Spieler für die LK I qualifiziert:

1. Platz: Robin Falk 2. Platz: Konstantin Friebe 3. Platz: Ian O'Grady

Beim ersten Qualifikationsturnier für die Endrangliste haben sich folgende Spieler für LK II qualifiziert:

1. Platz: Maximilian Woidt 2. Platz: Max Henze 3. Platz: Timo Reckwald

Nachden Sommerferien geht es weiter.

Ergebnis 2014

_____________________________________________________________________________________________________________________

Das zweite Ranglistenjahr ist beendet! Es setzte sich der Vorjahressieger Konstantin Friebe durch, diesmal gewinnt er aber allein. Am Ende verbucht er 92,5 Punkte und sichert sich somit einen tollen Erfolg, die über das Jahr die konstant guten Leistungen wiederspiegeln. Den zweiten Platz belegt Felix Reckwald mit 85,5 Punkten. Hier wäre deutlich mehr möglich gewesen, aber zu oft wurden Spiele einfach hergeschenkt. Aber seine erste Ranglistenmedaille ist schon ein Erfolg. Den dritten Platz belegt wie im Vorjahr Romeo Falk mit diesmal 85 Punkten. Den drei Spielern herzlichen Glückwunsch und auf geht es in das Jahr 2015! Insgesamt nahmen 32 Kinder an der Rangliste teil!

Hier noch ein Foto der beiden Erstplatzierten, Romeo war im LZ einen wichtigen Termin wahrnehmen!

 

 

  Ergebnis 2013


 Wir spielten über das ganze Jahr 2013 verteilt eine Jugendrangliste, die nur der gewinnen konnte, der regelmäßig daran teilnahm und gute Leistungen zeigte. Schließlich sorgte das Trainerteam mit Vorgaben für eine Gleichheit der Siegchancen. Jedem sollte es möglich gemacht werden zu gewinnen. Es gab in der Tat die eine oder andere Sensation, aber letztendlich stehen im Dezember erwarteten Namen auf dem Siegerpodest, der erste Platz wurde auf Grund von Punktgleichheit zweimal vergeben.

Die Sieger sind Konstantin Friebe und Yannick Schulz mit jeweils 113 Punkten. Herzlichen Glückwunsch!
Auf dem zweiten Platz landete Jannik Böhm mit 98 Punkten, ihm ging in den letzten sechs Wochen die Luft aus. Den dritten Platz holte sich Romeo Falk mit 97 Punkten, ihm gelang ab Spätherbst eine schöne Aufholjagd, die mit dem letzten Ranglistentag auch den Erfolg brachte.
Gut gemacht, Romeo!

 


Regeln für die Rangliste

Für jede Teilnahme an einem Ranglistentag gibt es drei Punkte!

Für jeden Sieg in der Gruppe gibt es einen Punkt!

Werden nur zwei Sätze gespielt und es geht 1:1 aus, bekommt jeder Spieler und Spielerin einen halben Punkt!

Für einen Vorrunden-Gruppensieg gibt es einen Bonus-Punkt!

Jeder Sieg in der Endrunde bedeuten zwei Punkte!

Für den Ranglistensieg gibt es zwei Bonuspunkte!