Unser Verein

Herren-Systemtraining

mit Christian Thomas

 jeden Donnerstag

19-21 Uhr

Nächste Termine

27 Mär 2019
07:15PM -
1. Senioren vs. BSV 92
27 Mär 2019
07:15PM -
2. Senioren vs.VfL Tegel
31 Mär 2019
11:00AM -
4. Herren vs. TSC Berlin 1893 VI
31 Mär 2019
11:00AM -
6. Herren vs. TUS Buckow III
31 Mär 2019
03:00PM -
2.Herren vs. ASV Berlin II
31 Mär 2019
03:00PM -
2.Herren vs. ASV Berlin II
02 Apr 2019
07:15PM -
3. Senioren vs. SG Blau-Weiß Buch II
03 Apr 2019
07:15PM -
2. Senioren vs. TTC Mariendorf II
07 Apr 2019
11:00AM -
4. Herren vs. Olympischer SC IV
07 Apr 2019
11:00AM -
6. Herren vs. ESV Lok Schöneweide IV

Neuigkeiten

Jugendturniere im neuen "Look"

Der Berliner Jugendausschuss hat auf Idee von S. Bosse einen Versuch gestartet, ein neues Turniersystem ins Leben zu rufen. Dieses System beruht darauf, dass viele kleine Turniere an einem Wochenende stattfinden. Mit dem Schweizer System besteht die Chance, den Kindern möglichst viele Spiele in wenigen Stunden zu ermöglichen. Es gibt eine festgeschriebene Rundenanzahl und so weiß jeder Spieler, Trainer und Elternteil im Vorfeld ziemlich genau, wie lange das Turnier andauernd und man kann das Wochenende dementsprechend gut planen. Der Nachteil ist (zumindest aktuell), dass nur 12 bzw. 18 Spieler an 6 bzw. 9 Tischen zum Einsatz kommen. Sprich, wenn ein Kind sich kurzfristig anmeldet aber keinen Platz mehr bekommt, so wird dem Kind eine Turnierchance verwehrt bleiben. Hier rate ich, die Teilnehmerzahl zu verdoppeln. Es sollte kein Problem sein, wenn jeder Spieler nach seinem Spiel 20 Minuten Pause hat und es danach immer weitergeht!

Einige unserer Jungs durften am Turnier starten und Wettkampfpraxis sammeln.

Bei dem B-Schülerturnier bis 1000 Live PZ in Lichterfelde konnte Luca den 8. Platz mit 2:3 Spielen erreichen, Magnus gewann sogar das Turnier mit 4:1 Spielen. Ein schöner Turniererfolg, der ihm weiter antreiben wird nach seiner Verletzung und längerer Trainingspause. Freddy musste leider kurzfristig auf Grund von Krankheit passen.

Am Nachmittag nahm Cedric am A-Schülerturnier bis 1000 LivePZ Punkten teil und erreichte eine 3:2 Bilanz. Er wurde Dritter oder Vierter somit. Im letzten Einzel führte er sogar 2:0 gegen Nickel, dem klar besten Spieler dieses Turniers, leider konnte Nickel dann sein bestes Tischtennis abrufen und kam mit Cedrics Spinaufschlägen besser zu Recht.

In einer anderen Halle, nämlich in Köpenick, fand das Jungenturnier bis 1000 LivePZ Punkten statt. Am Start waren Dennis und Leon aus der Jungenmannschaft, sowie Julian als B-Schüler. Er musste zum Beispiel hierher, da es beim B-Schülerturnier keine freien Plätze mehr gab. Doch die drei Rudower Jungs konnten ein gutes Turnier abrufen. Leon und Dennis erreichten eine 5:2 Bilanz und Julian eine 4:3 Bilanz. Nach Aussagen der Kids wurde Leon Dritter, Dennis Vierter und Julian Achter.

Ich denke es gab viel positives Feedback zum Schweizer System und auch mir als Trainer gefällt diese Kompaktheit. Hoffentlich finden sich nächsten Monat wieder einige Turnierausrichter, damit die Jungs wieder an den Start gehen können.